Gesunde Ernährung in der Katholischen Grundschule Golzheim

Wie schon seit vielen Jahren, kam auch in diesem Jahr Fr.Dr. M. Schoeller in das jeweilige 4. Schuljahr der Johann-Kaspar-Kratz-Grundschule in Golzheim, um die Schülerinnen und Schüler mit
den theoretischen und praktischen Grundlagen einer gesunden Ernährungsweise vertraut zu machen. Frau Schoeller ist Ernährungsbe raterin und aus diesem Grunde liegt ihr die Vermittlung dieser Thematik besonders am Herzen.

Zunächst wurden die Kinder in zwei Doppelstunden auf eine praxisorientierte und kindgerechte Weise mit den Grundlagen der Verdauung bekannt gemacht: Was passiert mit der Nahrung im Mund, was im Magen? Wie arbeitet der Darm? Dazu gab es einen inzwischen schon Kultstatus erreichenden, praktischen Versuch, in dem unter anderem Toastbrot, Essigsäure und ein fest verschließbarer Klarsichtbeutel eine Rolle spielen – mehr sei im Interesse aller zukünftigen Schüler der 4. Schuljahre nicht verraten… !

  Weiter ging es mit der Frage, was eine gesunde Ernährung ausmacht und warum sie so wichtig ist. Anhand der Ernährungspyramide und einem einwöchig geführten Ernährungstagebuch sollten die Kinder ihre eigene Ernährungsweise dokumentieren und kritisch betrachten. Der Zuckeranteil verschiedener Lebensmittel wurde besprochen und veranlasste manch einen Schüler zu einem erstaunten: „Was? So viel ist da drin?“ In der letzten Doppelstunde der Unterrichtsreihe ging es dann an die praktische Umsetzung des Gelernten. Jedes Kind brachte von einer vorher festgelegten Einkaufsliste ein paar Zutaten für einige gesunde Rezepte mit, die sich dann in der Schulküche in Gruppenarbeit der Schülerinnen und Schüler sowie unter freundlicher Mithilfe zweier Mütter in ein wirklich ansehnliches Buffet verwandelten: Gurken-Käse-Schlange, bunter Tier-Zoo, Bruschetta mit frischen Tomaten, frisches Finger-Food mit selbst hergestellten Dips sowie als Getränke Bananenmilch und „Hugo für Kinder“ waren des Ergebnis. Geschmeckt hat es wirklich jedem! Ein Schüler fasste das Tagesergebnis zusammen:

„Ich wusste gar nicht, dass gesunde Ernährung so lecker sein kann!“

Mai 2015, Ingrid Schreiner, Klassenlehrerin des 4. Schuljahres

 Wir Danken Frau Dr. Schoeller für Ihren großartigen Einsatz für unsere Grunschule!

Pressemitteilung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.